Donnerstag, 14. Mai 2009

Die schöne Lilofee

lilofee

1. Es freit ein wilder Wassermann
Auf der Burg wohl über dem See.
Des Königs Tochter wollt er han,
Die schöne junge Lilofee.

2. Sie hörte drunten Glocken gehn
Im tiefen, tiefen See,
Wollt' Vater und Mutter wiedersehn,
Die schöne junge Lilofee.

3. Und als sie vor dem Tore stand
Auf der Burg wohl über dem See,
Da neigt sich Laub und grünes Gras
Die schöne junge Lilofee.

minifischlinks

4. Und als sie aus der Kirche kam
Vor der Burg wohl über dem See,
Da stand der wilde Wassermann
Die schöne junge Lilofee.

5. "Sprich, willst du hinuntergehn mit mir
Von der Burg wohl über dem See?
Deine Kindlein unten weinen nach dir,
Die schöne junge Lilofee.

6. "Und eh ich die Kindlein weinen laß
Im tiefen, tiefen See,
Scheid ich von Laub und grünem Gras,
Die schöne junge Lilofee.

Melodie:
http://ingeb.org/Lieder/esfreite.mid

NoxxLie

Montag, 11. Mai 2009

Willi, das kleine FlugInsekt

Willi

Willi, das kleine Fluginsekt
Das so gerne Katzen neckt
Landete im Größenwahn
Auf der Nase von Shirkan
KleinWilli
Die sagt: Blödes Flieg-Dings du
Und haut mit der Pfote zu.
Aber Willi, der ist helle
Außerdem noch mächtig schnelle
War schon fort, als die sich patschte
Mitten auf der Nase klatschte.

© lieBelle

NoxxLie

Sonntag, 10. Mai 2009

Paff, der Zauberdrache

Paff

Paff, der Zauberdrachen, lebte am Meer,
auf einem Inselparadies, doch das ist schon lange
her.
Der kleine Jacky Papel liebte den Paff so sehr
und ritt auf Paff vergnügt und froh oft
über Land und Meer.
Paff, der Zauberdrachen, lebte am Meer,
auf einem Inselparadies, doch das ist schon lange
her.
minidracheR
Und lockte sie die Ferne, schwamm Paff bis nach
Shanghai.
Von seinem Rücken rief dann laut der Jacky
froh: „Ahoi!"
Die Schiffe der Piraten, die nahmen gleich
reißaus,
und alle riefen: „Paff in Sicht, wir segeln
schnell nach Haus´.
Paff, der Zauberdrachen, lebte am Meer,
auf einem Inselparadies, doch das ist schon lange
her.
Paff, der Zauberdrachen, lebte am Meer,
auf einem Inselparadies, doch das ist schon lange
her.
minidracheL
Ein Drachen, der lebt ewig, doch kleine Boys, oh
nein!
Und so kam für Paff der Tag, und er war ganz
allein.
Jacky kam nie wieder, einsam lag Paff am Strand
und hieb mit seinem Drachenschwanz hoch in die
Luft den Sand.
Er weinte Drachentränen, traurig war sein
Blick,
doch seine Tränen brachten ihm den Jacky nie
zurück.
Weil er mit Klein-Jacky den besten Freund verlor,
schloss er sich in die Höhle ein und kam nie
mehr hervor.
Paff, der Zauberdrachen, lebte am Meer,
auf einem Inselparadies, doch das ist schon lange
her.

Paff, The Magic Dragon - Video
LieBelleNoXx

Maikäfer flieg!

Kinderreime & Lieder, Geschichten und Gedichte für Kinder gesammelt und geschrieben von lieBelle & LynXx

Aktuelle Beiträge

Die schöne Lilofee
1. Es freit ein wilder Wassermann Auf der Burg wohl...
lie.belle - 14. Mai, 18:55
Willi, das kleine FlugInsekt
Willi, das kleine Fluginsekt Das so gerne Katzen...
lie.belle - 11. Mai, 14:51
Paff, der Zauberdrache
Paff, der Zauberdrachen, lebte am Meer, auf einem...
lie.belle - 9. Mai, 23:15

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

->

Suche

 

Status

Online seit 3025 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Mai, 12:24

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB

Teddy bbblau GelberDrache bbgrun bienen bbgelb hampelfrosch bbblaugelb

luftfant bbblau hampelkatz bbblaugelb hampelgirl bbgelb
hampelball bbgrun
marienherz bbblau lachblume bbblaugelb hasehampel bbgrun

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren